Trier und Trier-Saarburg

Mit einem großen Angebot von Pop bis Gospel haben vier Chöre am Sonntagabend rund 300 Zuhörer in der Pfarrkirche St. Simeon in Trier-West begeistert. Der Abend kommt krebskranken Kindern zugute.

Dhron (red) Ein Meer von faszinierenden Klängen durchflutete das neugotische Gotteshaus beim deutsch-französischen Sommerkonzert". Thomas Diedrich, Kirchenmusiker der Pfarrei, hatte die in Rivenich geborene und heute in Metz lebende und lehrende Cäcilia Mertes-Boyer sowie den Organisten Laurent Martin Schmit aus Troyes an der Seine eingeladen.